Beratungsablauf

Wenn Sie eine Ernährungsberatung möchten, rufen Sie mich an, oder schreiben Sie mir eine Mail, um einen Termin zu vereinbaren. Gerne komme ich zu Ihnen nach Hause, um Ihr/Ihre Tier/Tiere in ruhiger, gewohnter Umgebung zu sehen. Dies bedeutet für Ihren Vierbeiner auch wesentlich weniger Streß.  Ich nehme mir ausreichend Zeit für eine  gründliche Anamnese und Beratung.  Vorab erhalten Sie von mir bereits einen Anamnesebogen zum Ausfüllen.  Für die Anamnese ist es wichtig, dass eine evtl. Krankengeschichte, sowie Befunde durch Ihren Tierarzt/-in oder THP, sowie Medikamete berücksichtigt werden.

Nach der Beratung erstelle ich einen Futterplan, den ich Ihnen zusammen mit Informationsmaterialien per Mail oder per Post zusende oder je nach Vereinbarung bei einem weiteren persönlichen Gespäch erläutere.

Für Ernährungsberatungen (ihr Wohnort in größerer Entfernung) erstelle ich Ihnen gerne auf Wunsch Futterpläne nach tel. Kontakt und versende diese per Post oder via Mail als PDF-Datei. Dies allerdings nur bei gesunden Tieren. Kranke Tiere möchte ich lieber persönlich kennenlernen.

Die Preise  entnehmen sie bitte der Preisliste.

xx