Homöopathie

Die Homöopathie (begründet durch Samuel Hahnemann), ist ein naturheilkundliches Heilverfahren, welches die Selbstheilungskräfte anregt und unterstützt. Es ist eine sanfte und gut verträgliche Therapieform auf Basis von pflanzlichen, mineralischen und tierischen Substanzen.

Die Homöopathie eignet sich sowohl für akute als auch für chronische Erkrankungen und kann sowohl für sympthomatische als auch für ursächliche Behandlungen eingesetzt werden.

Im Vordergrund steht auch hier die ganzheitliche Betrachtung Ihres Haustieres.

Grundlage für die Behandlung, wie bei allen naturheilkundlichen Therapiemethoden, ist eine ausführliche Anamnese und Untersuchung.