Tierheilpraktikerin Monika Birmele, 78333 Stockach

Sylvester

Viele Tiere haben Angst vor der Knallerei. Sie bellen, zittern, verstecken sich und haben einfach Angst.

Sie als Tierbesitzer haben bestimmt schon einiges unternommen um Ihrem Liebling zu helfen.

  • geschlossene Jalousien, Vorhänge
  • Musik
  • etc.

Mit Hilfe von Homöopathie, Bachblüten, Jin Shi Jyitsu etc.  kann man Ihr Tier unterstützen damit das Jahresende ruhiger und entspannter wird.

Wichtig ist, dass einige Zeit (ca. 3 Wochen) vor dem Ereignis mit der Gabe z.B. von Bachblüten begonnen wird. Allerdings möchte ich anmerken, dass es leider nicht bei jedem Tier klappt.

Gerne können Sie mich anrufen oder eine Mail schreiben.